Was Weite Herzen Füllt Presse

Bild

WAS WEITE HERZEN FÜLLT

Was Weite Herzen Füllt 200

Presse:

„Herrschaften, was haben wir auf dieses Album gewartet !“
JazzCity


„man wird sprachlos angesichts der wahnwitzigen, hellsichtigen Spiellust aller Beteiligten“
Stefan Pieper


„Geschliffene, farbige, ungemein vollkommen wirkende Wiedergaben“
Johannes Adam


„Kollektives Bewusstsein für bestes Spielniveau neigt sich hier auch zur Neugier, komplexe Strukturen mit der eher physischen Präsenz rhythmischer Vitalität eines weiten Herzens superb zu vereinbaren.“
Hans-Dieter Grünefeld, SONIC November 2019


„im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig…“
Klassik Heute


„Warm, wohlgeformt, profiliert, expressiv und bar jeder Erdenschwere“
Badische Zeitung


„Living and breathing music withpout borders“
London Jazz News


„Der Klangfarbenreichtum…ist betörend; betörend weich, aber auch zupackend, betörend durch die ungeheure Präzision bei der Intonation, vor allem durch die Stimmverteilung, die die ganzen Lagen ausreizt.“
Michael Rüsenberg


„fulminantes Können: homogen, warm, virtuos. Gut, dass wir diese Top-Formation haben!“
Badische Zeitung


„Wirklich eine herausragende Aufnahme“
 Henning Sieverts, BR


„diese wunderbar gelungene, spannende, fantasievolle, schlüssige, schön aufgemachte und berührende CD …einfach fantastisch!“
Dr. Thorsten Preuss, Redaktion BR


„A work of great beauty and artistic integrity…
with some of the finest saxophone artists of our time.“
Scott Robinson


„So etwas kann man eigentlich gar nicht spielen“
Lutz Wildner, Tonmeister BR


„Virtuosic performances and adventurous spirit“
Dennis Russell Davies


„Really unique… highest level“
Dave Liebman


MONSTER SUITES

Bild

„Vor fast genau drei Jahren war Komponist und Multi-instrumentalist Steffen Schorn zusammen mit seinem langjährigen Weggefährten Roger Hanschel zu Gast im Club Subway. Das Konzert war ein klangmächtiges und herausragendes Ereignis für das SJO und ist in flammender Erinnerung geblieben. Nicht zuletzt deshalb war es an der Zeit Steffen Schorn erneut einzuladen und gemeinsam mit ihm und Roger Hanschel neue Werke aus Schorns unerschöpflichem Oeuvre zu präsentieren.“


„Dreamtime Sute“ Kritiken FAZ und Frankfurter Rundschau


PERNBAMBUCO: SJO feat. STEFFEN SCHORN & ROGER HANSCHEL 2016:


 

„Was Weite Herzen Füllt“ on air:

Bild

„Was Weite Herzen Füllt“ – on air :


Was Weite Herzen Füllt


3. Oct. 2019, 21:05h DLF:                           DLF, Jazzfacts


4. Oct 2019, 22.04 – 00.00h  WDR 3:         WDR 3 Jazz & World


10. Oct 2019, 22.04 – 00.00h                       WDR Jazz & World


13. Oct 2019, 9:03  SWR2:                            SWR2 Matinee


5. Nov. 2019, 23.05 – 00.00 BR-Klassik:           JAZZTIME


13. Nov. 2019, 00:12-02:00 Bayern 2:            Concerto bavarese


Press:

„man wird sprachlos angesichts der wahnwitzigen, hellsichtigen Spiellust aller Beteiligten“
Stefan Pieper

„Geschliffene, farbige, ungemein vollkommen wirkende Wiedergaben“
Johannes Adam

„im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig…“
Klassik Heute

„Warm, wohlgeformt, profiliert, expressiv und bar jeder Erdenschwere“
Badische Zeitung

„Herrschaften, was haben wir auf dieses Album gewartet !“
JazzCity

„Living and breathing music withpout borders“
London Jazz News

„Der Klangfarbenreichtum…ist betörend; betörend weich, aber auch zupackend, betörend durch die ungeheure Präzision bei der Intonation, vor allem durch die Stimmverteilung, die die ganzen Lagen ausreizt.“
Michael Rüsenberg

„fulminantes Können: homogen, warm, virtuos. Gut, dass wir diese Top-Formation haben!“
Badische Zeitung

„Wirklich eine herausragende Aufnahme“
 Henning Sieverts, BR

„diese wunderbar gelungene, spannende, fantasievolle, schlüssige, schön aufgemachte und berührende CD …einfach fantastisch!“
Dr. Thorsten Preuss, Redaktion BR

„A work of great beauty and artistic integrity…
with some of the finest saxophone artists of our time.“
Scott Robinson

„So etwas kann man eigentlich gar nicht spielen“
Lutz Wildner, Tonmeister BR

„Virtuosic performances and adventurous spirit“
Dennis Russell Davies

„Really unique… highest level“
Dave Liebman


 

NEW CD OUT: WAS WEITE HERZEN FÜLLT Music for six Saxophones Raschèr Saxophone Quartet Steffen Schorn | Roger Hanschel

Bild


WAS WEITE HERZEN FÜLLT

Music for six Saxophones

Raschèr Saxophone Quartet
Steffen Schorn | Roger Hanschel


Was Weite Herzen Füllt 200


Label: Paschen Records
Release: 2019
CD, high resolution download in 5.0 and Vinyl
Besetzung:
Raschèr Saxophone Quartet:
Christine Rall – soprano, alto saxophone
Elliot Riley – alto, soprano saxophone
Andreas van Zoelen – tenor, bass saxophone
Kenneth Coon – baritone saxophone

Steffen Schorn – tenor, baritone saxophone, B-tubax
Roger Hanschel – alto, F-mezzo, sopranino saxophone


Tracklist:

01 Was Weite Herzen Füllt
02 Three Pictures – 1st Movement
03 Three Pictures – 2nd Movement
04 Three Pictures – 3rd Movement
05 Manic Maelzel – Part I
06 Manic Maelzel – Part II
07 Regeneration & Blend
08 Wo Kommt Denn Des Her
09 Buddy´s Soul – for Ken

compositions & arrangements by Roger Hanschel and Steffen Schorn

High Resolution Download in 24bit/48kHz

onkyo music (US)


More CDs


 

NEW CD OUT: WAZAIRO Lars Andreas Haug Band

Bild


WAZAIRO

Lars Andreas Haug Band


Wazairo


Label: Unit Records
Release: 2019

Besetzung:
Camilla Susann Haug – voice
Gunnar Halle – trumpet
Steffen Schorn – C-melody sax
Jovan Pavlowitch – accordeon
Johannes Billich – piano
Knut Aalefiaer – drums, marimba
Lars Andreas Haug – tuba, flugelhorn, comp/arr


Tracklist:

01 Wazairo
02 Skogbunn
03 Heia Kamal
04 Wednesday
05 Posten Skal Frem
06 Rattus

all compositions and arrangements by Lars Andreas Haug


More CDs


 

NEW CD OUT: CELLULAR STRUCTURES Steffen Schorn Ensemble

Bild


JAH-475_Booklet-C-K2_Mrenes-001


Label: SWR Jazzhaus/NAXOS
Release: 2018

Besetzung:
Howard Levy – harmonica, rhodes
Claudio Puntin – clarinet, bass clarinet
Roger Hanschel – alto sax, sopranino sax, flute
Nils Wogram – trombone
Steffen Schorn – bari sax, bass sax, Eb-tubax,
Bb-tubax, keyb, melodica, perc, comp/arr
Dirk Mündelein – electric guitar
Miroslav Tadiç – accoustic guitar
Jovino Santos Neto – piano, keyboards
Henning Sieverts – cello, bass
Jay Anderson – bass
Leonice Shinneman – tablas, drums
Martin France – drums


Tracklist:

01 Intro
02 Grooves
03 Scerzo
04 Pyramide
05 Elegie
06 Finale
07 Lovesong for all female creatures in the Universe

all compositions and arrangements by Steffen Schorn

NEW CD OUT: THREE PICTURES Steffen Schorn & Zurich Jazz Orchestra

Bild


Three Pictures 14 Version 3 Kopie


Label: MONS Records
Release: 2018
Best Big Band Album 2018 (allaboutjazz.com)
Besetzung:
Steffen Schorn – comp, arr, cond.
Zurich Jazz Orchestra


Tracklist:
01 Eye of the Wind
02 Africa Part I
03 Africa Part II
04 Africa Part III
05 Der Wildbotz I
06 Three Pictures I
07 Three Pictures II
08 Three Pictures III
09 Der Wildbotz II
10 Keep Your Tongue…
11 Ballade

all compositions and arrangements by Steffen Schorn


More CDs